Bilder vom Gymkhana Drift-Training Serie 2

Alle hatten sich schon auf den großen Regen eingestellt da überraschte uns das Wetter mit spätsommerlichen Temperaturen. Es blieb den ganzen Tag über trocken und auch die Unfälle blieben diesmal aus. Vereinzelt hatten Fahrzeuge technische Probleme welche großteils aber mit etwas Improvisationstalent beseitigt werden konnten.

Das Starterfeld war wie immer breit gefächert und wir hatten das erste mal auch zwei Skylines bei unserem Driftevent vertreten. Außerdem gabs noch BMW e30, Nissan Silvia, Ford Capri und viele weitere zu sehen. Unser Clubfahrzeug, “Mr Drift” war auch das erste mal am Start und schlug sich trotz Serienmotor und nur 25% Sperre relativ gut. Mit etwas aufschaukeln schaffte auch er den Drift und musste natürlich von allen Teilnehmern mal probe gefahren werden.

Das “Drift Team CDT” sorgte wieder mit ihrer Montiermaschine für den nötigen Nachschub an frischem Gummi und wir, von der Scuderia Sapony, sorgten dafür das fernab von der Strecke keiner verhungern muss. Mit unserm allzeit bereiten Holzkohlegrill schlugen sich die Teilnehmer ordentlich die Bäuche voll.

Wir fanden es wie immer ein super tolles Event und hoffen das wir einige Gesichter beim nächsten mal wieder sehen :)

Infos zu den nächsten Events findet ihr unter Ausschreibungen oder im Ticket-Shop.