Gymkhana Renntraining vom 08-06-14

Temperaturen weit über der 30° Marke rückten das Renntraining in ein ganz anderes Licht, als bei der Veranstaltung zuvor. Ein großes Kammeraaufgebot inklusive Drohnen begleitete die Zahlreichen Teilnehmer über den Tag hinweg. Von professionellen Driftweltmeistern über zahlreiche Slalomfahrer bis hin zu den Jungs von CDT-Performance war das Gymkhana Renntraining besser besucht als je zuvor. Über lange Wartezeiten musste sich keiner beschweren da keiner es zu lange in seinem Auto aushielt. Nach 2-3 Runden verließen die Fahrer freiwillig, schweißgebadet ihr Auto.